Über mich

Mein Name ist Hans-Jürgen Chwolka.

Ich wurde am 9. April 1957 in dem beschaulichen Örtchen Uchte im Süden des Kreises Nienburg/Weser geboren. Uchte wird von dem Bänkelsänger Ütze Oldenburger als „Kleines Moordorf“ besungen. 

Nach dem Besuch der Grundschule wechselte ich auf die Realschule in Uchte. Bis zur A-Jugend habe ich beim SC Uchte Fußball gespielt. Parallel dazu begann ich mit 14 Jahren Volleyball zu spielen. Das wurde meine sportliche Leidenschaft.

Nach dem Erreichen der Mittleren Reife wechselte ich auf das städtische Gymnasium in Petershagen. Sportlich ging es beim MTV Stolzenau (Volleyball) weiter. Außerdem konnte ich als Spieler der Schulmannschaft viel dazu lernen.

Nach dem Abitur und dem anschließenden Wehrdienst bekam  ich meinen Wunschstudienplatz in Göttingen. Mathematik und Sport für das Lehramt an Realschulen. Ich spielte noch ein Jahr für den MTV Stolzenau und wechselte danach zum BfnL Göttingen. 

Nach einer wunderschönen Studienzeit, in der ich meine Frau kennenlernte, und dem 1. Staatsexamen, ging es für 2 Jahre zurück nach Uchte, denn ich bekam einen Referendariatsplatz an der Realschule Sulingen. Dort spielte ich beim TuS Sulingen als Spielertrainer in der 1. Herrenmannschaft.

Nach erfolgreichem 2. Staatsexamen arbeite ich übergangsweise bei der Firma GROMA in Uchte in der Rechnungskontrolle. 

 

Ein Gedanke zu „Über mich“

  1. Lieber Herr Chwolka,
    Dann wünsche ich Ihnen alles Gute für den Vorruhestand.
    Es grüßt aus Köln
    Ihr inzwischen auch alter Schüler aus Rösrath.
    Helge Bussert

    Lieber Helge,
    herzlichen Dank für deine guten Wünsche. Ich melde mich mal per Mail bei dir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: